startseite

kochblog new

kochlexikon

kochforum


vorspeisen

salate

hauptspeisen
pizza
eintöpfe
braten
fisch
gegrilltes
nudeln
huhn
suppen
wild
vegetarische
süße
besondere
sonstige
archiv

desserts

gebäck

getränke

saucen&dips

snacks

anlässe

andere


>> advent

zufall

links

wissenswertes

rezept einsenden

impressum



Pizza mit Schinken und Rucola
eingesendet von Walter G.

Benötigt:
  1 Pkg. Pizzateig  150g Käse  200g Kirschtomaten
   2 Zehen Knoblauch   1 Bund Rucola, (ca. 150 gr. )  2TL Olivenöl
   200g Schinken  Salz  Pfeffer aus der Mühle
  1 kl. Dose Pizzatomaten mit Oregano

So wird's gemacht:
Pizzateig nach Packungsanweisung zubereiten und auf einem Blech ausrollen,
mit ca. ½ Dose Pizzatomaten bestreichen und dem Käse bestreuen.
Bei ca. 200° C. im Ofen ca. 20 Minuten fertig backen.
Nun die Cocktailtomaten halbieren, in eine Schüssel geben und den Knoblauch dazu pressen.
Rucola waschen, die dicken Stiele abschneiden,
hinzufügen und alles vermischen. 5 Minuten bevor die Pizza fertig gebacken ist,
das Öl zum Salat geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Pizza nach Ablauf der Zeit aus dem Ofen nehmen
und portionsweise auf Tellern anrichten. Dann den Schinken darauf verteilen und
anschließend den Tomaten – Rucola - Salat darüber geben.

Rezepte-Empfehlung:
Tiramisú
Informationen:
Mein Kommentar:
Die Pizza mit Rucola und Schinken ist ein sehr einfaches aber dennoch leckeres Essen. Es kann schön angerichtet werden und eignet sich hervorragend für Besuch. Dieses Rezept, typisch für chefrezepte.at, besteht aus ganz einfachen Zutaten die man mit etwas Glück sogar alle schon zu Hause hat.
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Statistik:
online seit: 23.02.2005
zuletzt verändert: 22.08.2008
Zugriffe: 4455
gedruckt:
(seit 12.2007)
1446
verschickt:
(seit 01.2008)
Bewertung:3 Sterne
3.02 Sterne
383 Stimmen
Bewertung abgeben:




Hinweis | Gästebuch | Rezept einsenden | Newsletter | Gewinnspiel | Kochbuch | Kochblog
---------------------------------------------



Fragen/Anregungen/Kritik?:
Schreiben Sie einen Beitrag in das Kochforum!

ACHTUNG:
Häufige Fehlerquelle ist das Verwenden von ' oder ". Bitte lassen Sie diese Zeichen einfach weg, ich werde Sie beim Korrektur-lesen händisch wieder hinzufügen.

(Nick-)Name
E-Mail-Adresse
Betreff
Eintrag
(HTML-Tags erlaubt)
"<br>"; "<u></u>";
"<b></b>"; "<i></i>"
Rezepte-ID 210
gegen spam:
hier bitte "" eingeben:

Zur Forumsübersicht




DataBees - Outsourcing Made Easy!