startseite

kochblog new

kochlexikon

kochforum


vorspeisen

salate

hauptspeisen

desserts

gebäck

getränke

saucen&dips

snacks

anlässe

andere
grundrezepte
fonds
frühstücke
öle
marmeladen
sonstige
archiv

zufall

links

wissenswertes

rezept einsenden

impressum



Fetafrikadellen
eingesendet von Walter G.

Benötigt:
  1kg Hackfleisch(50/50) 200g gew. Zwiebeln 2 Brötchen
  2 große Eier 2EL scharfer Senf 1EL getrockneter Majoran
  Salz und Pfeffer 120g Feta-Käse Fett, zum Braten

So wird's gemacht:
Die Brötchen einweichen und gut ausdrücken.
Die Zwiebelwürfel glasig andünsten.
Alle Zutaten, bis auf den Feta, in eine Schüssel geben und gut vermengen.
Den Feta in 8 Stücke teilen.
Dann 8 Frikadellen formen und in deren Mitte je ein Stück Feta drücken.
Dabei muss der Käse vollständig vom Fleisch umschlossen sein.
Nun die Frikadellen in einer heißen Pfanne braten.
Das Ganze geht im Sommer auch auf dem Grill.

Informationen:
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Statistik:
online seit: 07.11.2004
Zugriffe: 2238
gedruckt:
(seit 12.2007)
861
verschickt:
(seit 01.2008)
Bewertung:[noch nicht bewertet]
Bewertung abgeben:




Hinweis | Gästebuch | Rezept einsenden | Newsletter | Gewinnspiel | Kochbuch | Kochblog
---------------------------------------------



Fragen/Anregungen/Kritik?:
Schreiben Sie einen Beitrag in das Kochforum!

ACHTUNG:
Häufige Fehlerquelle ist das Verwenden von ' oder ". Bitte lassen Sie diese Zeichen einfach weg, ich werde Sie beim Korrektur-lesen händisch wieder hinzufügen.

(Nick-)Name
E-Mail-Adresse
Betreff
Eintrag
(HTML-Tags erlaubt)
"<br>"; "<u></u>";
"<b></b>"; "<i></i>"
Rezepte-ID 127
gegen spam:
hier bitte "" eingeben:

Zur Forumsübersicht

hier werben!

Partnerseiten:
Fischrezepte NEU!
Nudelrezepte
Salatrezepte
VomEssenBesessen

iPhone Zubehör
Rezepte fructosefrei
AfterShokz Sport Kopfhörer
Smartphones Outdoor
jiix.de - samsung galaxy s3
wordpress-themes.org